Home » Testberichte » Mechanische gaming Tastatur Roccat Ryos MK im Test

Mechanische gaming Tastatur Roccat Ryos MK im Test

Die Roccat Ryos MK Advanced Mechanical Gaming Tastatur bietet alles, was das Gamer Herz benötigt.

Ausstattung

  • Das mechanische Keyboard verfügt über 113 Tasten, welche allesamt individuell belegbar sind. Dadurch wird man sehr flexibel und kann jede Taste genau so belegen, wie man es für die perfekte Gaming Einstellung benötigt.
  • Verbaut ist ein 32-bit ARM Cortex Prozessor und 2 MB Flash Speicher gibt es auch noch dazu. Ferner verfügt die Tastatur über langlebige Cherry MX Switches und erweitertes Anti-Ghosting mit N-Key Rollover.
  • 3 programmierbare Daumentasten und 5 programmierbare Makrotasten stehen ebenfalls zur Verfügung.
  • Die spezielle Smudge Proof Oberfläche ist besonders schmutzabweisend und sorgt dafür, dass keine Fingerabdrücke hinterlassen werden.
  • Dank dem recht hohen Gewicht von 1,8 Kg hat man einen besonders festen Stand und die Tastatur rutscht nicht unnötig umher.

Design

Vom Design her ist die Tastatur einer klassischen Tastatur ähnlich, zumindest was die Anordnung der Standartbedienelemente geht. Die in schwarz gehaltene Tastatur ist zudem speziell auf das Gaming ausgelegt.

Hochwertige Verarbeitung, die auch bei langen Spielzeiten keine Wünsche offen lässt, ohne groß zu verschleißen und eine spezielle Handballenablagefläche, welche sich an der Unterseite der Tastatur befindet. Durch diese spezielle und lang gezogene Ablage wird die Hand des Gamers enorm geschont, ohne dass schnell Ermüdungserscheinungen oder Schmerzen auftreten.

Zudem sind Tasten in einer ansprechenden Größe angeordnet und zwischen den verschiedenen Tastenfeldern ist genügend Platz, jedoch nicht zu viel, sodass alle Tasten problemlos erreicht werden können.

Funktionalität

Die Funktionalität ist besonders für Gamer sehr hoch. Dafür sorgt das angenehme auf das Gamen abgestimmte Design sowie die eingebauten Zusatzschalter, welche individuell belegt werden können.

An der Unterseite, direkt vor der Handballenunterfläche, befinden sich die 3 programmierbare Daumentasten. Diese können dank der clever gewählten Anordnung sehr einfach erreicht werden, wodurch eine neue Dynamik in das Gaming Erlebnis mit einfließt.

Ähnlich verhält es sich mit den 5 Makrotasten, welche an der linken Tastaturseite angeordnet sind. Da es 5 Stück sind, hat man genug Möglichkeiten, um wichtige Befehle/Funktionen darauf zu legen.

Wer noch mehr Tasten individuell belegen möchte, kann dies schnell und einfach mit Roccat Easyshift vollziehen.

Für eine enorme Langlebigkeit sorgen die eingebauten Cherry MX Black Mechanical Switches, welche problemlos bis zu 50 Millionen Anschläge pro Taste aushalten.

Fazit

Bei einem durchgeführten Test der Roccat Ryos MK Advanced Mechanical Gaming Tastatur konnte diese voll überzeugen. Vor allem die besonders groß ausgelegte Handballenfläche bietet auch für große Hände ausreichend Platz. Das Handgelenk wird geschont und man den Gaming Spaß ohne körperliche Verschleißerscheinungen voll durchziehen.

Dank dem hohen Eigengewicht und der 5 Gummistandfüße bleibt die Tastatur genau dort stehen, wo man sie platziert. Kein rutschen und wackeln, auch wenn es einmal hektischer auf der Tastatur zu Werke geht.

Ein großes Plus sind vor allem die schwarzen Cherry MX Switches. Diese habe ein angenehmes Druckgefühl, lassen selbst nach längerer Spieldauer nicht nach in Sachen Druckhärte und vermitteln ein tolles Klanggefühl, wobei das auch eher Geschmackssache ist.

Als vorteilhaft wird auch empfunden, dass keine störenden technischen Spielereien wie ein zusätzliches Display eingebaut wurden.

Preis-/Leistungstechnisch ist die Tastatur als sehr gut einzustufen, da sie preislich mit rund 100EUR im mittleren Bereich der Gaming-Tastaturen angesiedelt ist und viele verschiedene Zusatzfunktionen bietet, die selbst teurere Modelle nicht bieten.

Auf Amazon.de gibt es einige Kundenmeinungen zu der Roccat Ryos MK. 

  Rezension auf Amazon lesen ›

 

Zur Startseite Mechanische-Tastatur.com

3.48 avg. rating (69% score) - 23 votes

Über Thomas Nguyen

Hallo, ich bin Thomas und bin leidenschaftlicher Gamer. Zurzeit nutze ich die Mechanische Tastatur "Qpad Mk50". Andere Gamer Tasturen und Empfehlungen findet ihr im Blog. Freue mich auf eure Fragen und Anregungen!